Sonntag, 7. Juni 2009

Erdbeerzeit

Wie ihr vielleicht gemerkt habt war es die letzten 2 Wochen schon wieder sehr ruhig um mich! Habe mir eine kleine Blog-Auszeit gegönnt denn irgendwie war die Luft raus. Anderen Hobbies zu fröhnen die nichts mit kreativer Arbeit zu tun haben, kleine Ausflüge unternehmen etc. das hat mir mal gut getan! Versteht mich bitte nicht falsch...der Blog macht mir viel Freude und es ist super sich mit vielen Gleichgesinnten austauschen zu können, aber teilw. wächst mir das echt alles über den Kopf. Ich meine, es gibt soviele kreative Köpfe im Internet die jeden Tag ein tolles Werk nach dem anderen rausballern und ich denke mir immer wieder: "Woher nehmen die nur ihre Zeit?? Gehen die arbeiten oder nicht? Schaffen die das etwa alles so nebenbei? Wann haben die Zeit für ihre Freunde und Familie...oder für den Haushalt?" Wirklich ein bisschen neid- und huldvoll stehe ich solchen Menschen gegenüber die soviel schaffen! Meinen Respekt :) irgendwas mache ich wohl falsch *lach*. Mir gelingt es jedenfalls nicht mal so nebenbei -das muss ich einfach eingestehen- und setze mich dann recht oft sehr unter Druck und das tut mir und meiner Psyche gar nicht gut. Deshalb wird es hier jetzt öfter mal kleine Auszeiten geben denn meinen Vorsatz etwas nur für mich zu tun und nicht für Andere habe ich sehr schleifen lassen die letzten Monate!!

Jetzt bin ich aber für´s Erste wieder da und es kann mit neuem Elan hier weiter gehen ;) Solange ich eben Spaß dran habe *g*

Nun aber zum eigentlichen Thema: "Erdbeerzeit"
Ich liebe ja Erdbeeren wie ich sicher schon des öfteren verkündet habe *lach* und deshalb habe ich mal ein paar Bilder aus meiner Wohnung für euch zusammen getragen.
Ja, ich besitze jetzt sogar eine Geldbörse mit Erdbeeren drauf ;)

Inspiriert von all diesen süßen Früchten habe ich mich hingesetzt und diese Karte hier entstehen lassen.

Das Motiv sowie die kleine Schrumpfi-Erdbeere in der Prima Flower habe ich mal wieder mit 3-D Band gearbeitet.Sollte übrigens jemand diesen schönen Stempel besitzen und nicht mehr mögen ;) ich melde mich gerne als neue Besitzerin an *kicher*. Über Abdrücke würde ich mich natürlich auch sehr freuen - gerne im Tausch gegen etwas Anderes!!

Ausserdem entstand noch eine schnelle Verpackung für eine Schokomaske *yummie...die kann man sogar wirklich essen da aus echter Schoki* passend zu dieser Karte hier.

Nachdem ich das Wochenende dazu genutzt habe noch ein paar meiner Dekosachen auszusortieren *uff...ich bin aber noch immer nicht ganz fertig* *lach* hatte ich ja wieder Platz für neue Flohmarktschätze. Meine Beute zeige ich euch dann aber beim nächsten Mal ;)

29 Kommentare:

Tina hat gesagt…

Erdbeeren, die muss man doch einfach lieben, oder? ;) Dein Kärtchen ist so süß geworden. :)

LG, Tina

Nancy hat gesagt…

hallo meine liebe,
ich kann dich sehr gut verstehen und sende dir einen ganz lieben knuddler!!!

deine erdbeerkarte ist total klasse geworden, ganz besonders gefällt mir die kleine mini erdbeere :o)

lg
nancy

Sandy hat gesagt…

Wer liebt Erdbeeren denn nicht ???
Ich könnte sie im Moment kiloweise verfuttern.

Deine beiden Werke sind zauberhaft. Wunderschön gewerkelt meine liebe Sabs.

Ich wünsche Dir eine tolle neue Woche. *winke und Knuddelz*

Martinas Welt hat gesagt…

Oh diese House Mouse Karte ist einfach zum anbeissen!!!! Am liebsten würde ich mir gleich wieder ein paar Erdbeeren holen ;)
Was für eine tolle Karte!! Ich liebe sie!! Und deine Erdbeerdeko ist auch total klasse!!

LULUSTAR. hat gesagt…

Oh ja,ich kann dich da sehr gut verstehen!Manchmal hat man einfach die Schauze voll vom Internet...man denkt sich...was für einen Sinn macht es sich Stunden lang hinzusetzen um z.B.einen tollen Blog zu erstellen...Aber andererseits macht es ja auch Spaß...Aber versteh dich sehr gut...Und die Zeit die viele haben...das würde mich auch mal ineressieren,woher sie die nehmen!!<3 Grüße aus München...

Aoutienne hat gesagt…

Liebe Sabs!

Ersteinmal möchte ich Dir sagen, dass ich Dich sehr gut verstehen kann - und Du bist nicht allein! Mir geht es auch oft so, dass ich staunend vorm PC sitze und mir Blogs anschaue, auf denen täglich neue Werke zu sehen sind. Ich bewundere vor allem die Kreativität, denn mir fällt selten jeden Tag etwas Neues ein. Und obwohl ich ja zur Zeit zu Hause bin, fehlt mir doch die Zeit meinem Hobby zu frönen. Ich finde es gut, dass Du Dich nicht unter Druck setzt, frau hat ja auch noch ein Privatleben, Familie und Freunde, die ganz klar Priorität haben. Wie dem auch sei, ich freue mich trotzdem jedes Mal, wenn ich ein neues Werk oder ein schönes Flohmarkt-Schnäppchen auf Deinem Blog entdecken kann. :-)

Deine Erdbeerkarte gefällt mir ausgesprochen gut! Der Erdbeerschrumpfi ist eine super Idee und peppt das Blümchen noch extra auf. Ein rundum gelungenes Kärtchen!

Liebe Grüsse
Anja

Finja hat gesagt…

wow, eine süße Karte und eine tolle Idee mit dem Erdbeerschrumpfi...

Bei mir flutscht es auch nur im Urlaub so richtig, glüklicherweise habe ich noch eine ganze Woche...
LG Finja

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Aber wer wird denn ? Sabs!!!!!!!!!
Du bist eine Paradebloggerin...
eine ganz große Künstlerin und Inspirationsquelle für viele!!!
und ...Du mußt nicht pausenlos was zeigen!!! Unter Druck sollte man sich in keinem Fall setzten, sowas ist immer schlecht...

ich zum Beispiel hab genug Zeit, die ich mir auch sehr gut einteile...ich verbringe jeden Tag die ersten beiden Stunden des Tages im Wald mit unserem Hund..(bei jedem Wetter)und danach wird schon gebastelt bevor meine Tochter wieder von der Schule kommt un dbevor das Essen vorbereitet wird. Während sie Hausaufgaben macht sitzt ich zumeist schon wieder beim Basteln oder am PC...wie jetzt grad!
und fernsehen tu ich auch nicht...
Mein lieber Mann macht dazu ganz viel im Haushalt ( hihi)ja mir geht´s einfach gut!!!!

also .....so einfach ist das bei mir zum Beispiel!

Ich verbringe jede freie Minute mit Basteln und Internet...
ich geh aber auch nicht mehr arbeiten...hihi...also!!!!
So sieht das aus bei vielen...sind ja viele auch schon in Pension oder Hausfrauen.

Mach Dir bitte keinen Druck!!!!!

Um Gottes Willen...
das wär Deiner tollen Kunst abträgig!!!

Aber ein wenig Gedanken hab ich mir schon gemacht...wirklich...
hab gehofft, daß genau so ein Fall eingetreten ist, daß Du ganz viel anderen Spaß hattest...
und keine Probleme hast oder krank bist!

Laß Dich knuddeln!

Deine Erdbeerdeko ist wieder ganz spitze!!!

Siehste...dekorieren tu ich auch nicht----das braucht auch Zeit!!!-----

Und bei Deiner Deko steckt so viel Liebe und Wärme drin...klar braucht das eben Zeit...
aber eine gut genutzte Zeit!!!!

Die Karte schaut so richtig zum Anbeissen süß aus!

Ganz viel Z E I T !!!!
in einer großen Tüte schön verpackt puste ich zu Dir nach Linz!

Festen Knuddler!!!

Susi

Carola hat gesagt…

Liebe Sabs

Mit Deinen Worten hast Du mir so richtig aus der Seele gesprochen! Ich finde es auch sehr wichtig, dass man trotz eines schönen Hobbies immer genug Zeit für die Familie und Freunde sowie die eigenen Bedürfnisse hat. Und kleine Auszeiten können nie schaden, die tun höchstens gut!
Deine Erdbeer-Dekoration finde ich toll, ich würde am liebsten sofort von den Erdbeeren naschen!
Und die Karte finde ich absolut gelungen, sowohl von dem tollen Motiv als auch der ganzen Gestaltung her.

Ich wünsche Dir eine gute Woche und schicke Dir liebe Grüsse
Carola

BA hat gesagt…

liebe sabs
deine karte ist zucker suess und deine dekos sind wieder einmalig schoen. ja die zeit fuer die familie und freunde ist sehr wichtig
xoxox BA

ilonka hat gesagt…

Deine Erdbeerkarte ist der Hammer - so viele schön Details. Sieht wirklich toll aus!

Franziska hat gesagt…

für mich als absoluten Erdbeerfan ist sowohl Deine Erdbeerdekoration (bzw. Deine Erdbeerimpressionen) ein Augenschmaus als auch Deine superschöne einfach nur tolle Karte! Ich feiere jeden Tag mit ein paar Erdbeeren. Noch habe ich sie auch nicht über. Ich genieße sie sehr. Die Zeit wird auch leider schnell genug wieder vorbei sein.
Und noch etwas: wenn Du der Meinung bist, daß es Zeit für eine Pause ist, dann ist das so. Ich hoffe, daß das jeder verstehen wird. Ich kann es absolut nachvollziehen!

Katja hat gesagt…

Hallo Sabs,

Deine Erdbeerdeko und die Karte sind so lecker, direkt zum Anbeißen. Den Stempel liebe ich auch sehr, deshalb kann ich Dir nur Abdrücke anbieten. Melde Dich einfach, wenn ich Dir welche schicken soll, auch wegen dem Papier und der Stempelfarbe.

Ansonsten mach eine Pause, wenn Dir danach ist. Du mußt Dich nicht an den Dingen der anderen messen. Ich finde auch nur am späteren Abend Zeit zum stempeln, aber manchmal brauche ich das als Abschluß des Tages. Bei mir herrscht im Job so viel Streß, daß ich manchmal nicht abschalten kann. Und so stempel ich oder bin im Internet unterwegs. Und am Wochenende versuche ich, wenn es auch da die Zeit erlaubt, mal etwas intensiver zu stempeln.

Ich freue mich immer, wenn ich auf Deinem Blog was Neues entdecken kann.

Liebe Grüße, Katja

Silli hat gesagt…

huhu Sabs, deine Karte sieht ganz bezaubernd aus, die Coloration ist toll, klasse Farben hast du benutzt! Liebe Grüße und schöne Woche...

Tanja hat gesagt…

Hallo liebe Sabs,
als ich Deinen Beitrag gelesen habe, dachte ich: Das sind genau meine Gedanken!
In den letzten Wochen bin ich selbst zu Hause so selten am PC gewesen (grade mal zum Bloggen oder Mails abrufen - was oft auch nur 1x pro Woche vorkam). Ganz ehrlich? Wirklich gefehlt hat mir nix :o) Ab und zu, wenn ich mal ein Stündchen abzwacken konnte, habe ich auch gestempelt. Und das war so auch gerade richtig. Mit Geburtstagen hinke ich hinterher wie niemand anders, aber auch da bin ich ehrlich: Unter Druck setz ich mich deshalb nicht mehr. Wozu auch? Entweder man hat die Zeit und Spaß dabei oder man lässt es. Ich bin auch gar nicht in meinem Stempelforum gewesen, das Kommentiern auf Blogs hab ich auch sträflich vernachlässigt, aber manchmal hat man das eben und die Zeiten in denen ich mich deshalb gerechtfertigt habe sind längst vorbei. Ich hab mein schönes, ruhiges "echtes" Leben. Klar schau ich mir gerne die tollen Sachen auf all den Blogs an und ich freu mich auch zu vielen netten Menschen im Internet Kontakt zu haben, aber eben nur dann, wenn ich alles im realen Leben erledigt habe, wenn ich genug ausgespannt habe und nicht wenn ich denke: Ich MUSS.
Ich glaube, wenn man Vollzeit arbeitet, kann man auch nicht ständig stempeln und immer etwas Neues zeigen. Also ich kann es nicht *lach*. Oft mag ich auch nur meine freie Zeit mit Björn verbringen, faulenzen, etwas lesen, rausgehen oder einen schönen Film schauen.
Ich finds jedenfalls schön, wenn noch jemand so "tickt" :o)

Deine beerigen Zeiten mit all der Deko und dem hübschen Geldbeutel find ich ganz, ganz große Klasse! Und dieses zuckersüße Kärtchen erst!!! *umfall*. Echt, das ist total lieb :o)

So, bevor mein Roman nun noch ausartet, klicke ich mal wieder aus. Ich hab nämlich erwähnt, dass ich gerne eine Küche mit roter Deko hätte und was macht Björn sofort? Er streicht jetzt schon eine Wand rot *gröööhl*. Ich bin dann mal weg nach neuer Deko Ausschau halten :o)

Bis dann liebe Sabs und hab einen tollen Abend!
Deine Tanja

Swaantje hat gesagt…

Hallo Sabs,
die kleinen Nischen im Alltag sind wundervoll.
Für manchen ist dies das Stempeln und für andere...etwas total anderes ;o)
Kann dich sehr gut verstehen..
Stempeln soll ein Hobby sein und Spaß machen.

Wünsche dir einen schönen Abend und bevor ich es vergesse...
deine Karte ist zauberhaft,liebe Sabs.

Herzliche Grüße
Swaani

Dekoherz hat gesagt…

Denk Dir nix wegen dem Bloghänger - ich glaub, das hat jede von Zeit zu Zeit ...

Mädchen, ich hätte jetzt soo Lust auf Erdbeeren. Deine Sachen sind so schön geworden! Ich glaub ich schleich mich mit der Taschenlampe in den Garten und schau ob ich welche finde! Hihi, was meine Nachbarn dann wohl sagen?

Liebe Grüße
Melanie

Antje hat gesagt…

Hallo Sabs,
ja das kommt vor, dass man einen Bloghaenger hat... ich glaube, alles im Leben ist immer eine Frage von den eigenen Prioritaeten, die man sich ja selbst setzt. Wenn dir im Moment mehr nach Family ist, ist das okay, genauso, wie es okay ist, fuer den anderen zum Abschalten und fuer seine eigene sanity taeglich zu basteln.
Ich habe jahrelang auch einen tierisch stressigen Job gehabt, da haette ich nicht mal ans Stempeln denken koennen... dann habe ich beschlossen, lieber finanziell kuerzer zu treten und Zeit fuer mich zu haben... das ist mir bis heute einfach ganz wichtig, dass egal wieviel und was ich mache, es mir dabei gut geht!!In diesem Sinne, liebe erdbeerige Gruesse... und deine Karte ist klasse geworden
Antje

Tina b. hat gesagt…

Liebe Sabs, die Erbeerkarte ist der absolute Wahnsinn! Das sind sooooo tolle Farben und der Hintergrund, die kleinen Details...ich finde die wirklich absolut traumhaft!
Liebe Grüsse Tina, die auch nicht alles "gebacken" bekommt wie sie möchte ;-).
Liebe Grüsse Tina

stamping funny hat gesagt…

Liebe Sabs,

schön wieder von dr zu lesen und auch wieder etwas zu sehen. Die Erdbeerkarte ist wirklich super goldig geworden. Leider besitze ich den Stempel auch nicht und habe keine Abdrücke - da hätte ich gern geholfen.

Jede hat mal einen Durchhänger oder keine Lust.

Wenn man einen Blog hat steht man schon unter einem gewissen "Zugzwang" - ich merke das selber, aber irgendwann ist mal die Luft raus und ich denke, ich werde in der nächsten Zeit auch mal kürzer treten müssen, zumal es auch endlich Sommer werden soll!

Herzliche Grüße nach Österreich -

funny

BA hat gesagt…

liebe sabs1
ich hoffe du hast dein paket bekommen
schonen abend
xoxox BA

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabs,
ich habe ja schon länger nicht mehr bei Dir geschrieben. Ich habe meinen Blog vor einigen Monaten gelöscht. Das hatte zum einen den Grund, den Du in Deinem Beitrag aufführst. Ich arbeite auch vollzeitig und ich bin abend einfach zu kaputt und müde, um noch zu stempeln. Und ich habe mich mit meinem Blog sehr stark unter Druck gesetzt. Das merke ich jetzt im Nachhinein. Die meisten der fast täglich aktiven Bloggerinnen in der Stempelszene sind zu Hause, da kann frau einfach mal zwischendurch an den Basteltisch.
Zum anderen habe ich mich aus dem Internet zurückgezogen, weil ich ziemlich heftige zwischenmenschliche Enttäuschungen erlebt habe. Und im Nachhinein habe ich auch festgestellt, dass sich nicht wirklich jemand für mich und meine Werke interessiert, das meiste war nur blabla.
Daher stresse Dich nicht so, das wirkliche Leben spielt nicht im Netz, glaube mir.
Ich knuddel Dich und wünsche Dir alles Liebe und Gute.
LG, Claudia (CC)
PS. Deine Erdbeerkarte ist total klasse.

bastelkueken hat gesagt…

Hallo meine Liebe,

deine Erdbeerdeko zuhause gefällt mir super gut. Auch wir hier essen diese roten Früchte unwahrscheinlich gerne - aber selber pflücken waren wir noch nie.. sollten wir aber mal machen.
Deine Erdbeerkarte sieht umwerfend aus - kann dir aber mit dem Stempel nicht weiterhelfen.
Auch das Teil mit der Schoki ist dir wunderbar gelungen.
Wünsche dir weiterhin ein wunderschöne Zeit und Auszeiten gönnt sich jeder mal - auch ich gg
Bussi und lass dich mal drücken

Jenny hat gesagt…

Sabs, so geht es mir auch manchmal. Ich denke, mit diesen Gedanken bist Du nicht allein! Gönn Dir die Auszeiten und sei kreativ, wenn und wann Du Spass dabei hast! So mach ich es auch. Und vor allem: setz Dich nicht unter Druck!

Deine Erdbeerkarte ist zuckersüß geworden und da fällt mir ein, dass ich morgen Erdbeeren kaufen wollte :)

*Fienchen* hat gesagt…

Schön, das du deine Zeit so genießt, das ist genau das richtige :o)

Ich versuche mich auch gerade etwas daran - allerdings mit mäßigem Erfolg *lach*. Doch ich bin durch die zwei Lütten Abends halt etwas an mein zu Hause gebunden - da bleibt schon genug Zeit zum werkeln und stöbern. Doch ein wenig Druck habe ich mich inzwischen auch genommen ;o)
Ganz liebe Grüße
Petra

Sylvia hat gesagt…

Wow Sabs.. Deine Karte ist traumhaft schön!!! Deine Kolorationi ist der HAMMER! Und es sieht total klasse aus, wie die eine Erdbeere da so über den Rand des Ovals "rauskullert". Soooo schöööön!!!!
LG Sylvia

ineskreationen hat gesagt…

Die Erdbeeren sachen sehen ja alle total toll aus!!!!!!
knuddl

Biene hat gesagt…

Du warst ja mal wieder ganz schön fleißig!
Die Erdbeerkarte ist super klasse schön!!!
Ich komme gar nicht zum Stempeln. Schade!

Ich wünsche dir einen schöne, hoffentlich sonnigen Tag (in Österreich hat es doch so viel geregnet, gell) und ein tolles Wochenende!

Biene

Sasa Kreativ Blog hat gesagt…

Ein wunderschönes Kärtchen. Ich verstehe, daß Du Dich in dieses Motiv verliebt hast. Es ist einfach nur goldig.

LG
Sabine