Sonntag, 2. November 2008

Das Buch zum neuen ICH

Schon vor Monaten habe ich bedingt durch "meinen" schweren Schicksalsschlag lernen müssen, dass ich auch mehr auf mich schauen soll. Mehr auf MICH und meinen Körper hören muss. Deshalb habe ich meinen kompletten Lebenswandel umgestellt. Ich verzichte in manchen Dingen, dafür nehme ich mir bei anderen Sachen wieder mehr Zeit für mich ;) Habe meine Ernährung umgestellt, treibe auch mehr Sport, mache Dinge die mir Spaß machen und das dann wenn ICH dazu Lust habe und nicht wenn es Andere von mir erwarten.

Aus diesem Grund führe ich auch schon seit längerer Zeit Buch und heute war es an der Zeit dieses Buch auch etwas aufzuhübschen. Da ich natürlich auch ein bisschen was abgenommen habe durch das auf mich schauen *g* (schöner Nebeneffekt) fand ich die dicke Katze auf der Waage so passend und Danny war so lieb mir Abdrücke davon zu schicken. Herzlichen Dank nochmals an dieser Stelle für deine Hilfsbereitschaft. =)

An den Seiten habe ich schon 2 Reiter angebracht. Es werden nächste Woche noch 2 oder 3 dazu kommen und beschriften muß ich sie auch noch aber dazu hatte ich heute einfach keine Lust mehr.

Bedanken möchte ich mich auch für all eure lieben Kommentare und Nachfragen wie es mir denn jetzt geht wo Allerheiligen ist/war. Ich bin selbst erstaunt, dass ich mich eigentlich ganz wohl fühle....ich habe liebe Menschen um mich die mich und meine Familie unterstützen so gut es geht. An meinen Papa denke ich jeden Tage...oft mit ganz, ganz viel Wehmut doch trotzdem bin ich mir sicher, dass es ihm dort wo er jetzt ist gut geht. Irgendwie spüre ich das und jeder der etwas anderes denkt der soll es doch tun. Ich weiß, dass er auf mich aufpasst. Ich fühle mich behütet von ihm...das sagt mir mein Gefühl!

Und wieder ist das Wochenende fast rum deshalb möchte ich euch gleich mal eine gute nächste Arbeitswoche wünschen!! *winke*

33 Kommentare:

Babs0401 hat gesagt…

Hallo Süsse,

Du machst das schon alles ganz richtig. Nimm Dir Zeit für Dich und hör darauf, was Dein Körper und Deine Seele Dir sagen. Du bist etwas ganz Besonderes und Dein Vater wäre bestimmt unheimlich stolz auf Dich (oder ist es!)
Dein Buch ist richtig schön geworden. Das mit dem Abnehmen muss ich auch mal ernsthafter angehen. Ab nächste Woche darf ich auch wieder Sport machen. Dann wird den Kilos der Kampf angesagt *lol*

Ganz liebe Grüsse
Barbara

Katja hat gesagt…

Das Buch hast Du wunderschön gestaltet, und die Katze ist so süß.

Dein Papa paßt als Schutzengel an Deiner Seite immer auf Dich auf. Ich glaube ganz fest daran.

Ich umarme Dich aus der Ferne.

Liebe Grüße, Katja

Heike hat gesagt…

Sabine,m dsa Buch ist suuuuuuuuuuperschön!!!
Auch wenn ich niedlich nicht immer sooooooooo mag, so paßt die Katze *lach*
Und zum Allerheiligen und deinem Papa...mein Papa ist jetzt schon über drei jahre tot und ich denke immernoch jeden Tag an ihn, bin traurig, daß er seinen Enkel nicht mehr kennengelernt hat, aber ich glaube auch fest daran, daß er mich leitet und zusieht, was wir hier machen.
Sonst könnte ich das auch nicht ertragen hier....zumal meine Oma im März gesorben ist und ihren 1. Urenkel auch nicht mehr kennengelernt hat. Da hatte ich nichtmal Zeit und den Kopf für Trauer...weil ich war ja im März schon ziemlich schwanger...
Alles in allem: unsere Liebsten sind immer bei uns, auch wenn sie nicht körperlich da sind!!!
Ich drück dich!!

LG, Heike

flati hat gesagt…

Hi Süße,
lass dich einfach mal *knuddeln*
Dein Buch ist klasse geworden, die dicke Katze mag ich auch total gerne *hihi*

Ganz lieben Gruß
Sonja xxx

stempelomi hat gesagt…

Hallo Sabs,
das hast du mal wieder sehr schön gesagt!! Und richtig..auch ich habe nach meiner Gehirn.OP lernen müssen auf meine Körper zu hören!!Das ist ganz wichtig!!

Und dein Buch ist ganz super süss...die Katze ist der Brüller *gg*.. und die Idee mit dem Buch finde ich auch ganz toll!!

Ganz liebe Grüße
Beate

BA hat gesagt…

liebe sabs es freut mich sehr dass es dir besser geht und dass dich besser fuehlst. dein buch scahut echt super aus, die katze ist echt knuffig.
ich bin in dezember zu hause vielleicht finden wir mal zeit und treffen wir uns mal, wuerde mich auf alle faelle freuen.
knuddel winke BA

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Erstmal zum Buch...
ich liebe blau- grün... und diese Katze dazu ist ja wohl insgesamt ein HAMMER das Buch!!!
Hast Du wunderbar gestaltet.. wie immer!!!!!!!!!
Ja ... das Schicksal, das es oft hart mit uns meint, ist oft im Nachhinein betrachtet ein Wegweiser.
Nach meiner schweren Krankheit habe ich mein Leben vollkommen anders betrachtet und gut war das, weil ich heute sehr bewusst und sehr glücklich lebe, was vielleicht ohne meine Krankheit nie so gekommen wäre!
Meine lieben Toten leben für mich!
So lange wir ihrere gedenken, leben sie!
Meine lieben Seelen besuch ich auch fast jeden Tag einmal und von
meiner Oma träume ich seit über zwanzig Jahren immer mal wieder, auch von anderen Verstorbenen, die mir nicht ganz so nahe sind träum ich manchmal.
Wenn ich dann erwache ist das immer so, als hätten wir ein Treffen gehabt.
Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Kraft und
auch wenn das ganz banal klingt:
Die Zeit heilt Wunden!
Aber Narben bleiben uns immer!!

lg Susi

Conibaer hat gesagt…

Ich bin ehrlich beeindruckt, wie Du alles meisterst und für Dich auch so viel positives daraus machst! Auf sich selbst zu achten, ist etwas, was so wichtig ist! Schon deshalb wünsche ich Dir weiterhin alles, alles Gute!
Dein Büchlein ist eine tolle Idee und vor allem superschön gestaltet!

Chrissie hat gesagt…

Schönes Buch und du bist auf einem guten Weg.
Lebe den Augenblick, nur dort findet das Leben statt.

Viel Freude beim entdecken und geniessen.

En liebe Gruess
Christina

Birgit hat gesagt…

Dein Buch ist wunderhübsch geworden, echt! Toll, wie du dein Leben nach dem Verlust deines Papas umgestellt hast. Dein Beitrag hat mich wirklich sehr berührt, ich hab gerade Gänsehaut... Alles Liebe und mach genauso weiter!!

Franzi hat gesagt…

liebe Sabs, Dein Buch ist wunderschön geworden! Deine Farben! :D Klasse!
Wenn man geerdet wird, merkt man, was wirklich wichtig ist im Leben. Bedauerlicherweise wird einem das erst bewußt, wenn dies oder jenes passiert ist. Hut ab, wie Du damit umgehst. Viele liebe Grüße!!!

Silli hat gesagt…

Huhu Sabs, dein Büchlein hast du total klasse gemacht...;-) Die Idee mit der Katze ist lustig...;-)

Sabs, dein Papa ist in deinem Herzen und da wird er auch immer bleiben...Dort kann ihn dir keiner nehmen...
Liebe Grüße und schöne Woche...

Sue hat gesagt…

Hallo Sabs, ein schönes Buch hast du gemacht, ich wünsch dir alles Gute bei deiner Neuumstellung und es ist schön, dass es dir "gut" geht!!

LG
Susanne

ineskreationen hat gesagt…

Hallo Sabs
schön das du nun vermehrt auf DICH hörst im Leben. Und das Buch um diese momente Festzuhalten find ich wunderschön!!!!

Viola hat gesagt…

Dein Buch ist wirklich superschön, Sabs!

stempelkueken hat gesagt…

Liebe Sabs, schön zu lesen, dass es dir so gut geht...
Und 1000 dank für die liebe Karte und den anhänger... ich habe mich sehr gefreut. Da ich im moment so viel stress hab und seit wochen Überstunden ohne Ende mache, hatte ich leider keine zeit mich vorher zu melden. aber es war es eine so liebe Überraschung für mich nach der arbeit diesen umschlag im Kasten zu finden...

Ganz liebe Grüße und Knuddels, Mela

Stempelchaotin hat gesagt…

Wow Sabs das mit dem Buch ist eine tolle Idee und die Verhübschung ist Dir mehr als nur gelungen.

Ich denke auch, dass Dein Paps sehr gut auf Dich auspassen wird, denn das ist nun seine neue Aufgabe, Dein Schutzengel :)

Swaantje hat gesagt…

Ein wunderschönes Buch,Sabs..

Wünsche dir aus der Ferne alles Liebe

Tina b. hat gesagt…

Das ist jetzt wieder "niedlich" nach meinem Geschmack! Ich finde das Buch, die Farben und das Motiv superschön!
Alles Liebe Tina

Stracci`s BLOG hat gesagt…

Huhu Sabs,
dein Buch ist sensationell schön!!!! Die Katze dazu ist der Brüller!

Das mit deinem Papa tut mir sehr leid *ganzfestdrück* Ich weiß nicht was ich dir noch schreiben soll, mir fehlen in solchen Augenblicken immer die Worte....
Schön das es dir soweit gut geht!
Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit! Ganz liebe Grüße aus Wien, BIne

Tanja hat gesagt…

Es ist wirklich schön zu lesen, wie Du Deinen Weg gefunden hast, Dich mit Deiner Trauer auseinanderzusetzen!
Für sich selbst Zeit nehmen - also sich für das Leben Zeit nehmen, das brauch ich auch und seit dem leb ich es auch bewusster und mach mir nicht mehr so viele Gedanken, was irgendwann mal sein könnte.

Dein Buch ist ganz, ganz, ganz zauberhaft gestaltet und die Katze ist echt einsame Klasse :)

Liebste Grüße sendet Dir, Tanja

Anke hat gesagt…

Liebe Sabs,

ich freue mich sehr, dass Du einen Weg gefunden hast, mit Deiner Trauer umzugehen.

Und Dein Buch, dass Dich dabei begleiten wird, ist wundervoll geworden.

Liebe Knuddelgrüße
von Anke

bastelzauberin hat gesagt…

Liebe Sabs,

ich freue mich sehr das es dir wieder besser geht. Auch das du gelernt hast auf dich zu achten und einen Weg gefunden hast mit deiner Trauer umzugehen. Dein Büchlein ist zauberhaft und die Katze ist so knuffelig.

Liebe Grüße
Silke

Claudia hat gesagt…

Liebe Sabs,

Dein Buch ist traumhaft schön geworden, ganz ganz toll.
Ich freue mich sehr, dass es Dir wieder besser geht und ich denke, Du bist auf einem guten Weg.
Dein Paps wird immer in Deinem Herzen sein.

Schnubbeldupp hat gesagt…

Huhu Sabs,

das Buch ist ganz klasse geworden, ich denke damit ist ein Erfolg schon garantiert. Ich wünsche Dir alles Gute, um das Beste draus zu machen.

LG Anja

stamping funny hat gesagt…

Mir fehlen echt die Worte, wunderschöne Sachen hast du wieder gemacht. Ich bin total begeistert. Schön, dass du die Stempel wieder rausgeholt hast und uns an deinen Werken teilhaben lässt.

Herzliche Grüße aus der Pfalz - funny

Heidi hat gesagt…

Ein wundervolles Buch, ich freue mich, dass du so zu dir selbst gefunden hast.

Ganz liebe Grüße.

Nancy hat gesagt…

ach sabs, es wurde hier schon soviel gesagt, ich würde mich nur wiederholen. ich sende dir einfach mal einen ganz ganz dicken knuddler!!! :o)

ich find das buch total klasse..und die katze kannte ich noch gar nicht *grübel*

ganz liebe grüsse
nancy

Stempelwüste hat gesagt…

WOW Sabs

das Buch ist dir super gut gelungen und der Sinn dahinter ist wirklich klasse. Dein Schutzengel wird immer über dich wachen *knuddel*

aussie hat gesagt…

Ich freue mich sehr, dass ihr liebe Menschen um euch herum habt, die euch begleiten und unterstützen! Ich bin auch der festen Überzeugung, dass dein Vater jetzt auf dich und deine Familie aufpasst!

Ich danke dir für deine offenen Worte, die einem mal wieder vor Augen führen, was wichtig ist...

Dein Buch ist eine tolle Idee und die Umsetzung genial...

Schnubbeldupp hat gesagt…

Huhu Sabs, würde mich freuen, wenn Du weiter berichtest, was aus diesem Projekt wird. *smile*

LG Anja

Anonym hat gesagt…

Liebe Sabs, diese Idee mit dem Buch ist klasse und du hast ein tolles Buch gearbeitet. Es zeigt mir, das Du Dein schweres Schicksal angenommen hast und einen guten Weg gefunden hast für Dich. Ich finde es wunderbar, das Du beim basteln Deine Erfüllung findest und auch Dein Leben in eine andere Richtung gelenkt hast. Mach weiter so.
Eine ganz liebe Umarmung schickt Dir Silvie
Paß gut auf Dich auf *knuddel*

Jessi hat gesagt…

Liebe Sabs,

das Buch ist wunderschön!!!
Aber vor allem wofür du es verwendest und wie du das hier beschrieben hast, hat mich sehr berührt. Du bist eine ganz Starke *knuddeldich*
denk oft an dich...

Ganz liebe grüsse
jessi