Dienstag, 27. Mai 2008

Kleine Hexe "entzaubert"

Hier habe ich das neue Motiv aus dem Stempelset "Kleine Hexe" von d2p etwas umgewandelt. Da im Moment ja nicht Halloween ist ;) habe ich kurzerhand die kleine Dame am Abdruck von ihrem Besen gelöst und mit Abstandspads auf die Bank von lelo-design gesetzt. Den Hexenhut habe ich einfach um die Spitze gekürzt, so ist ein trendiger Hut draus geworden *gg* Dank einer schönen Anregung von Stefany (d2p) habe ich ihr jetzt noch ein Herz in die Hand gegeben, ebenfalls in 3-D aufgesetzt.

Habe hier mal auf einen Spruch oder Ähnliches verzichtet, hätte auch nicht mehr wirklich Platz gehabt, denn die Karte ist nicht sehr groß (12 x 12 cm).

Danke für´s Gucken! :)

21 Kommentare:

Katja hat gesagt…

Die Karte ist wunderschön. Auf die Idee mit der Stempel-Variation muß frau erstmal kommen. Toll.
Liebe Grüße, Katja

Any hat gesagt…

Genial, die Idee mit dem Hut ist klasse und farblich passt die Karte prima zum Blog :-).

Lg Any

betty hat gesagt…

ui, das ist ne tolle Idee! Ganz zauberhaft, wie sie da auf der Bank sitzt! ich finde die kleine Hexe als Motiv ganz besonders süß und so kann man sie ja für ne Menge Gelegenheiten einsetzten! Eine wunderschöne Karte!
lg

Stempelchaotin hat gesagt…

Oh wie ist die knuffig.
Tolle Idee den Stempel anders einzusetzen.
Da hast Du wieder eine wunderschöne Karte gezaubert *knuddel*

Conibaer hat gesagt…

Die Karte sieht wunderschön aus!!!

Claudia hat gesagt…

die Karte ist soooo wunderschön geworden. Ein Traum.

Nancy hat gesagt…

mensch, das ist ja ne tolle karte und eine super idee das so abzuwandeln..wirklich toll!!

Sandra hat gesagt…

Die Karte ist total klasse geworden!!!

Judith hat gesagt…

Hey, die Karte ist ja spitzenmäßig geworden. Genauso wie die übrigen (älteren) Sachen!

bastelkueken hat gesagt…

Spitzenmäßige karte kann ich dazu nur sagen - zauberhafte gestaltung

Viola hat gesagt…

Wirklich zauberhaft, Sabs! :o)

antjeegypt hat gesagt…

na das nenn ich kreativ! Spitze!

Franzi hat gesagt…

Deine "Montage" ist Dir außerordentlich gut gelungen!

Lory hat gesagt…

Hallo Sabs... sie gefällt mir super gut. Jetzt hab ich auch einen Blog und kann endlich richtig kommentieren ohne anonym zu bleiben.
LG
Lory

Heidi hat gesagt…

Na du kannst Ideen haben! Schnibbelst hier was ab und da was ab und drückst wat inne Hand - und schwupp, haste 'ne neue Frau! Lass da mal nich deinen Mann hinter diese Technik kommen!

Tolle Karte!


LG
Heidi.

flati hat gesagt…

wow, ich bin begeistert, das ist mega schön geworden und eine super Idee.
Ich glaub das werd ich mal nachmachen
Danke für diese tolle Idee

*knuddels* Sonja

Helga´s Bastelwelt hat gesagt…

Sabs, da stimmt alles..die ist wirklich klasse geworden...

Danny hat gesagt…

Deine "modifizierte" Hexe gefällt mir außerordentlich gut.

ilonka hat gesagt…

eine tolle idee den stempelabdruck von halloween zu lösen ... perfekt gelungen - und die farbkombination ist einfach toll!

aussie hat gesagt…

Eine tolle Idee und die Karte ist klasse geworden!

Swaantje hat gesagt…

Deine Karte ist ein Traum !